Mein großes Puppenhaus von Playmobil

Spielerisch in eine eigene Welt eintauchen? Das Spiel mit dem Puppenhaus gehört nach wie vor zu den beliebtesten Rollenspielen. Den vielfältigen Möglichkeiten beim Spielen mit einem Puppenhaus sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Ob alleine oder mit Freundinnen, mit Einfallsreichtum und mit Freude am Gestalten einer kleinen Welt ganz nach eigenen Vorstellungen und Regeln – spielerisch die Alltagswelt nachzustellen und zu verarbeiten hat aus pädagogischer Sicht einen hohen Spielwert. In die Traumwelt versinken, in fremde Charaktere schlüpfen oder auch Konflikte spielerisch lösen, ein Puppenhaus regt die Kreativität und Phantasie von Kindern an.

Traumhaft mit verspielten Details

Daher ist unsere große Tochter stolze Besitzerin des großen Puppenhauses von PLAYMOBIL. Sophia ist ein absoluter Fan und kann stundenlang alleine damit spielen. Mein großes Puppenhaus ist im prächtigen Landhausstil gehalten. Dominierend von dem warmen Fassadengelb, heben sich das weinrote Dach und die weißen Fenster wunderbar ab. Von den Fenstern, den Türen, den Gardinen, den Blumenkästen, den Dachreiterchen bis hin zum Balkongeländer ist alles mit viel Liebe zum Detail gemacht. Das Puppenhaus verfügt über drei Etagen mit mehreren Zimmern und zwei großen Treppen. Über dem Eingang befindet sich in der ersten und zweiten Etage jeweils ein kleiner Balkon. Man kann die Fensterläden öffnen oder schließen und die Vorhänge können beliebig von Zimmer zu Zimmer getauscht werden. Auch die Türklingel funktioniert wirklich.

Nach dem Aufbauen geht es an das Einrichten

Das Puppenhaus ist nicht ganz leicht aufzubauen. Es sind sehr viele Einzelteile dabei, die oft auch einzeln nochmals in Folie verpackt sind. Ebenso sollte ein Erwachsener beim Aufbau helfen, da sich manche Teile nur schwer zusammenstecken lassen. Aber es ist machbar und zusammen hatten wir auch Spaß daran. Wenn das Haus dann einmal steht, soll es ja auch eingerichtet werden. Leider wird für den Preis nur sehr wenig mitgeliefert. Das bietet Playmobil nur mit Zusatzpaketen, aber zum Ausgleich mit sehr vielen verschiedenen Möglichkeiten. Das reicht von der Einbauküche, übers Schlaf- und Wohnzimmer, bis hin zum Kinderzimmer und Bad.

Mädchentraum aus der Puppenhauswelt

Hier werden Mädchenträume wahr. Unsere Tochter gestaltet immer wieder unterschiedliche Szenerien und schlüpft in verschiedene Rollen. Uns als Eltern macht es große Freude, ihr dabei zuzusehen, und mit anzuhören, was sie sich so ausdenkt. So können wir aus eigener Erfahrung das große Puppenhaus von PLAYMOBIL mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

 

Das Playmobil Puppenhaus gibt´s online bei myToys.de.

 

 

Über den Autor Alle Artikel ansehen

Janet

Ich bin Janet und wohne mit meiner Familie in Berlin. Durch und durch Großstadtpflanzen fühlen wir uns hier pudelwohl. Ich bin Mama von zwei Wirbelwinden. Wir lieben es, kreativ zu sein, zu basteln, zu malen und einfach gemeinsam etwas zu unternehmen. Mit großer Leidenschaft spielen und toben wir und probieren gern Neues aus.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlich. Pflichtfelder werden mit * gekennzeichnet.