Klein, aber oho: Die Actioncam von Vtech

Lustige Effekte

Mit der Actioncam von Vtech kann man Fotos und Videos aufnehmen. Darüber hinaus bietet sie zusätzlich noch einige Minispiele. Sie hat einen internen Speicher (128 MB) und einen Steckplatz für eine auswechselbare Mini-SD Speicherkarte (nicht enthalten).

Die Mini-Cam, die in die Hosentasche passt

Bei einer Größe von nur 5 x 5 x 2,5 cm und einem Display von 3,5 x 3,5 cm (kein Touchdisplay) ist die Actioncam ein echtes Kraftpaket. Man kann sie wirklich überall mit hinnehmen und so auch bei vielen Sportarten und Aktivitäten filmen und fotografieren. Es gibt viele lustige Zusatzfunktionen wie Masken für die Fotos und Videos.

Außerdem die Möglichkeit, Serienbilder mit wählbarem Zeitabstand als Videos zu erstellen. Die Hintergrundmusik für solche Videos kann aus 4 Melodien ausgewählt werden. Die Kamera übertrifft in dieser Hinsicht jede Erwartung.

Durch ein mitgeliefertes Zubehör-Spezialgehäuse ist die Actioncam sogar bis 2 Meter Tiefe wasserfest, sodass auch unter Wasser gefilmt werden kann. Um das auszuprobieren hatten wir bisher leider keine Möglichkeit, werden es aber demnächst auf einer Wasserrutsche testen.

Zubehör für alle Fälle bereits dabei

Ich finde es toll, dass die Zubehörteile für die Montage am Rad, für die Montage an anderen Geräten oder am Helm und das Unterwassergehäuse gleich mit der Kamera als Set verkauft werden und so kein Nachkauf von Zubehör notwendig ist. Sofort kann die Kamera am Fahrrad oder einem anderen Fahrzeug (von einem Erwachsenen) ohne Werkzeug montiert werden und mit den Aufnahmen begonnen werden.

So können tolle Touren oder Stunts aus der Perspektive des Fahrers aufgenommen werden, wie z.B. in diesem Video auf der Seilbahn und beim Fahrradfahren. Auch Aufnahmen im Dunklen sind mit der kleinen Kamera möglich.

Quadratisch. Praktisch. Super.

Lily (fast 8) und Omar (10) konnten die Kamera sofort selbst bedienen, ohne auch nur einmal in die Anleitung reinzuschauen, die Bedienung ist selbsterklärend und kinderleicht. Die Kidizoom Actioncam ist wirklich toll für alle aktiven Kids und man kann mit ihr auch dort filmen und fotografieren, wo eine Handykamera oder ein Fotoapperat meist versagen oder, wie im Wasser, gar nicht erst hinkommen.

+ klein und handlich
+ kinderleichte Bedienung
+ viele lustige Bild- und Toneffekte für die Videos
+ mit normalem Handy-Ladekabel aufladbar
+ Datentransfer auf den PC über SD-Karte und Kabel möglich
+ Mini-Games als schönes Extra
+ übersichtliche Verpackung

                  

Über den Autor Alle Artikel ansehen

Wera

Wera

Ich bin Wera und wohne in Wanne-Eickel, dem Mittelpunkt des Ruhrgebiets.
In den letzten 16 Jahren, in denen ich mich nun schon Mutter nennen darf, habe ich 35 Mal Kindergeburtstagspartys ausgerichtet, denn meine Kinder sind 16 (Sarah), 11 (Omar) und 8 (Lily) Jahre alt. So ist es mit der Zeit zu meinem Hobby geworden, Motivtorten und Pinatas für diese Anlässe herzustellen und darüber auf meiner eigenen Website zu schreiben.
In meinem Alltag habe ich ausreichend Gelegenheit, viel über das Zusammenspiel(en) von Kindern verschiedener Altersgruppen zu beobachten und zu erleben. Gute Spielwaren sind da Gold wert und können die Kindheit verschönern und sogar prägen. Eine besondere Herausforderung ist es dabei bis heute, Kinder unterschiedlicher Altersgruppen und Geschlechter, auch mal zusammen für EIN Spiel zu begeistern.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlich. Pflichtfelder werden mit * gekennzeichnet.