Faschingsparty – Spielideen

Alaaf und Helau! Noch gute zwei Wochen trennen uns von der „5. Jahreszeit“, von Krapfen, Luftschlangen und Kostümen. Auch wenn ich nicht mehr im Rheinland wohne, bin ich immer noch großer Karnevalsfan. Wobei ich verkleiden und schminken schon als Kind toll fand. Da ich im Winter Geburtstag habe, wurde aus dem Kindergeburtstag auch regelmäßig eine Faschingsparty.

Falls auch Ihr in diesem Jahr eine Faschingsparty mit Euren Kindern und ihren Freunden feiern möchtet, habe ich ein paar faschingstaugliche Spielideen herausgesucht.

Faschingsparty Spielideen

1) Tabu-Junior funktioniert wie das Tabu für Erwachsene. Die Spieler bilden Paare und müssen sich dann gegenseitig Begriffe erklären, die Auf einer Spielkarte stehe. Allerdings dürfen manche Worte dabei nicht verwendet werden. Gar nicht so einfach. Das gegnerische Team passt auf, dass nur erlaubte Worte gesprochen werden. Wenn nicht: HUUUUP! Ein Druck auf den Quietschebär unterbricht die Beschreibung. Gewonnen hat das Team mit den meisten erklärten Begriffen.

2) Ballontanz, Reise nach Jerusalem oder Stopptanz funktionieren nicht ohne Musik. Auf der Faschingstparty sollten das am besten thematisch passender Lieder sein. Auf dieser CD sind gleich 30 tolle Karnevalslieder für Kinder versammelt.

3) Ein Spiel mit Spannung und besonderem Überraschungseffekt: „Pie Face“ – also „Kuchengesicht“. Hierbei stecken die Spieler reihum ihren Kopf durch einen Rahmen und drehen an zwei Griffen. Irgendwann ist der Mechanismus dann soweit gespannt, dass der Plastik-Arm auslöst und dem Spieler einen nassen Schwamm ins Gesicht wirft.

4) Kein Karneval ohne Schminke! Mit diesem Aqua-Schminkset seid Ihr bestens auf Verkleidungswünsche Eurer Kinder vorbereitet. Ein paar Schmink-Anregungen findet Ihr auch auf dem myToys-Blog.

5) Im Party-Set von Hudora ist alles enthalten, was Ihr für vier klassische Kinderspiele braucht. Eierlauf, Sackhüpfen, Plumpssack oder Partnerlauf steht damit auch bei der Faschingsparty nichts entgegen.

6) „Roooarrr ich bin ein Drache!“ heißt es mit diesem Kostüm. Denn natürlich dürfen auf einer Faschingsparty Verkleidungen nicht fehlen.

7) Gleich vier Prinzessinenkleider stecken in dem Verkleidungsset von myToys. Da steht einer königlichen Party ja nichts mehr im Wege.

Ich wünsche Euch viel Spaß bei Eurer jecken Feier!

Über den Autor Alle Artikel ansehen Webseite

Antje

Antje

Als Kind waren es vor allem ausgiebige Spiele wie Kaufmannsläden oder Schönheitssalons, die Antje begeistert haben. Da wurden die großen Brüder schon mal als Verkäufer von Plüschtieren eingesetzt und bekamen liebevolle Gesichtsbehandlungen mit Klebestift und Kuchenpapier. Dank ihres kleinen Sohnes und ihrer 7 Nichten und Neffen ist Antje auch heute immer auf der Suche nach tollen Spiel- und Bastelideen. Ihrer Liebe zum Bloggen kann sie bei Spielzeug.de als leitende Redakteurin nachgehen.

1 KommentarHinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlich. Pflichtfelder werden mit * gekennzeichnet.